Nutzungsbedingungen Konsumenten Website VisitBrabant

Die Plattform www.visitbrabant.nl (nachstehend: „die Plattform“) wird Ihnen von VisitBrabant (einem Handelsnamen der Stichting BRBNT) zur Verfügung gestellt. Für die Nutzung der Plattform gelten immer die Nutzungsbedingungen. Durch Nutzung der Plattform stimmen Sie diesen Nutzungsbedingungen zu. Lesen Sie diese sorgfältig durch, damit Sie wissen, was Sie erwarten können und welche Regeln Sie zu beachten haben. Lesen Sie auch die Datenschutz- und Cookie-Erklärung sorgfältig, wenn Sie wissen möchten, wie VisitBrabant Ihre persönlichen Daten schützt. VisitBrabant ist keine Partei der eventuell zwischen Ihnen und auf der Plattform gezeigten Unternehmen geschlossenen Vereinbarungen. Diese Bedingungen wurden zuletzt am 30 April 2015 angepasst.

Artikel 1. Nutzung der Plattform
1.1. Auf der Plattform finden Sie Informationen darüber, was das wunderschöne Brabant zu bieten hat. Sie erfahren, wann und wo Aktivitäten organisiert werden, und finden Informationen zu den interessantesten Orten, Hotels, Restaurants, Naturschutzgebieten usw. Außerdem bietet die Plattform Funktionalitäten, die einen Besuch Brabants interessanter und ansprechender gestalten.

1.2. Die Plattform wird kostenlos zur Verfügung gestellt.

1.3. Sie können auf der Plattform einen Account erstellen, zum Beispiel als „Local“, wofür jedoch eine Registrierung erforderlich ist. Für diese Registrierung füllen Sie bitte das dafür bestimmte elektronische Formular gänzlich aus und versenden es. Sie können sich außerdem mithilfe Ihrer Log-in-Daten Ihres Facebook-Accounts anmelden. In diesem Fall werden die von Ihnen selbst freigegebenen Daten Ihres Facebook-Profils in die Plattform integriert.

1.4. Sie sind für die Sicherheit Ihres Accounts selbst verantwortlich, d. h., dass Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort vor Unbefugten schützen müssen. VisitBrabant geht davon aus, dass in Ihrem Account Sie angemeldet sind, sofern Sie VisitBrabant nicht mitgeteilt haben, dass jemand anderes Zugriff auf Ihren Account hat.

1.5. Nach der Registrierung können über die Funktionalität „Ask a Local“ Fragen an lokale Einwohner und Betroffene gestellt oder diese gebeten werden, als „Local“ zu antworten. VisitBrabant hat keinen Einfluss auf und gibt keine Garantien rund um die Beantwortung der Fragen.

Artikel 2. Nutzungsregeln und Veröffentlichung von Inhalten
2.1. Es ist verboten, die Plattform für Handlungen zu benutzen, die gegen niederländische oder andere geltende Gesetze und Regelungen verstoßen. Darunter fällt unter anderem die Speicherung oder Verbreitung all dessen, was Sie über die Plattform veröffentlichen (nachstehend: „Content“), wie schmähende, verleumderische oder rassistische Informationen, Nachrichten und Fotos.

2.2. Außerdem ist verboten:
a) unanständiger Sprachgebrauch.
b) die Veröffentlichung von Werbung oder Links zur Bewerbung (eigener) Produkte und Dienstleistungen ohne die Zustimmung von VisitBrabant.
c) die Veröffentlichung von Content an Stellen, an denen dies unerwünscht ist (Off-Topic).
d) die Verbreitung von pornografischem oder erotischem Content (auch, wenn dieser an sich legal ist).
e) die Verbreitung von Content, der gegen Urheberrechte und geistige Eigentumsrechte verstößt, oder von Hyperlinks zu solchen Informationen.
f) die Beihilfe zur Verletzung der Rechte Dritter, wie durch die Verknüpfung zu Hackertools oder Erklärungen zur Cyberkriminalität, die offenkundig darauf ausgerichtet sind, dem Leser zu ermöglichen, die beschriebenen kriminellen Verhaltensweisen auszuführen/ausführen zu lassen, und nicht, sich dagegen verteidigen zu können.
g) die Verletzung der Privatsphäre Dritter, zum Beispiel durch die Verbreitung von Personendaten Dritter ohne Zustimmung oder Notwendigkeit oder die wiederholte Belästigung Dritter durch von diesen unerwünschte Kommunikation.

2.3. Sollte VisitBrabant feststellen, dass Sie gegen oben stehende Bedingungen verstoßen, oder eine Beschwerde diesbezüglich erhalten, darf VisitBrabant selbst eingreifen, um den Verstoß zu beenden.

2.4. Falls nach Ansicht von VisitBrabant – insbesondere durch die übermäßige Veröffentlichung von Content oder anderer Daten, das Lecken von Personendaten oder Aktivitäten von Viren, Trojanern und vergleichbarer Software – Behinderungen, Schaden oder eine andere Gefahr für das Funktionieren der Computersysteme oder das Netzwerk von VisitBrabant oder Dritte und/oder die Dienstleistung über das Internet entsteht, ist VisitBrabant befugt, alle Maßnahmen zu ergreifen, die es zur Abwendung oder Verhinderung dieser Gefahr berechtigterweise für notwendig erachtet. VisitBrabant ist dabei insbesondere befugt, Ihren Content nach eigenem Ermessen anzupassen und/oder zu löschen.

2.5. VisitBrabant ist jederzeit befugt, gegen festgestellte Straftaten Anzeige zu erstatten. Ferner ist VisitBrabant befugt, Ihre/n Namen, Adresse, IP-Adresse und andere identifizierende Daten an einen Dritten weiterzugeben, der klagt, dass Sie dessen Rechte oder diese Nutzungsbedingungen verletzen, vorausgesetzt, dass die Richtigkeit dieser Klage berechtigterweise glaubhaft ist, diese Daten auf keinem anderen Weg erhalten werden können und der Dritte an der Auslieferung der Daten klares Interesse hat.

2.6. VisitBrabant kann den infolge von Verstößen gegen diese Verhaltensregeln entstandenen Schaden Ihnen gegenüber geltend machen. Sie halten VisitBrabant von allen Ansprüchen Dritter in Zusammenhang mit von Ihnen veröffentlichtem Content frei.

Artikel 3. Verfügbarkeit und Wartung
3.1. VisitBrabant bemüht sich, die Verfügbarkeit der Plattform zu gewährleisten, garantiert aber keine ununterbrochene Verfügbarkeit.

3.2. VisitBrabant setzt auf eine aktive Wartung der Plattform. Sollten Wartungsmaßnahmen voraussichtlich zu einer eingeschränkten Verfügbarkeit führen, wird VisitBrabant diese ausführen, wenn die Nutzung der Website relativ niedrig ist. Wartungsmaßnahmen werden – sofern möglich – vorab angekündigt. Wartungsmaßnahmen in Zusammenhang mit Kalamitäten können jederzeit erfolgen und werden vorab nicht angekündigt.

3.3. VisitBrabant darf jederzeit die Funktionalität der Plattform anpassen. Dabei sind Ihre Rückmeldungen und Vorschläge willkommen, aber letztendlich entscheidet VisitBrabant selbst, welche Anpassungen vorgenommen werden.

3.4. Ein nicht korrektes Funktionieren der Plattform und/oder Bugs sind VisitBrabant möglichst schnell zu melden.

Artikel 4. Geistiges Eigentum
4.1. Die Plattform, die zugehörige Software sowie alle Informationen und Abbildungen sind geistiges Eigentum von VisitBrabant oder dessen Lizenzgebern. Diese dürfen ohne gesonderte schriftliche Zustimmung von VisitBrabant auf keine Weise kopiert oder verwendet werden, außer in Fällen, in denen dies gesetzlich erlaubt ist.

4.2. Von Ihnen über die Plattform veröffentlichter oder auf der Plattform gespeicherter Content ist und bleibt Ihr Eigentum. VisitBrabant erhält uneingeschränkte Nutzungsrechte zur Einsetzung dieses Contents und von allem, was damit zusammenhängt, für die Plattform, einschließlich Werbung (Werbeäußerungen) der Plattform.

4.3. Das Nutzungsrecht aus dem vorigen Absatz wird für unbestimmte Zeit erteilt und kann nicht widerrufen werden. Das Nutzungsrecht bleibt auch nach Beendigung des Vertrags aufrecht. In Ausnahmefällen, in denen ein schwerwiegender Grund gegen die fortgesetzte Nutzung des Contents vorliegt, kann VisitBrabant die Anpassung oder Löschung beschließen.

4.4. Sie dürfen Content nach eigenem Ermessen anpassen oder entfernen.

4.5. Falls Sie Informationen an VisitBrabant senden, wie zum Beispiel Feedback in Bezug auf einen Fehler oder einen Verbesserungsvorschlag, erteilen Sie VisitBrabant ein uneingeschränktes und ewiges Nutzungsrecht für die Verwendung dieser Information für die Plattform. Dies gilt nicht für Informationen, die Sie nachdrücklich als vertraulich kennzeichnen.

4.6. VisitBrabant wird von Ihnen auf der Plattform gespeicherte und/oder über die Plattform verbreitete private Daten nicht zur Kenntnis nehmen, sofern dies nicht für eine gute Dienstleistung notwendig ist oder VisitBrabant nicht gemäß einer gesetzlichen Bestimmung oder eines Gerichtsbeschlusses dazu verpflichtet ist. In diesem Fall wird sich VisitBrabant bemühen, die Kenntnisnahme der Daten – soweit dies innerhalb seiner Macht liegt – möglichst zu beschränken.

4.7. Sollte VisitBrabant feststellen, dass Ihr Content von Seiten Dritter in Kombination mit Beiträgen anderer übernommen wurde, ist VisitBrabant bemächtigt, im eigenen oder in Ihrem Namen gerichtlich vorzugehen. Alle Kosten in diesem Zusammenhang übernimmt VisitBrabant, aber Sie haben in dieser Sache gegebenenfalls mitzuarbeiten. Diese Klausel verbietet Ihnen nicht, Ihren Content an anderer Stelle zu veröffentlichen. Sie behandelt ausschließlich die Möglichkeit, gegen die Übernahme (substanziell) aller Beiträge von der Plattform vorgehen zu können.

Artikel 5. Beschwerden und Verantwortung
5.1. VisitBrabant ist weder für das Verhalten von Nutzern noch von angeschlossenen Unternehmen verantwortlich. Außerdem ist nicht VisitBrabant, sondern das jeweilige Unternehmen für die Richtigkeit von dessen Unternehmensinformationen, Angeboten, Push-Benachrichtigungen, Veranstaltungen und für die richtige Ausführung eventueller zwischen Ihnen und dem jeweiligen Unternehmen zustandekommenden Vereinbarungen verantwortlich.

5.2. Nutzer können sich mit Beschwerden über (das Funktionieren der) die Plattform an VisitBrabant wenden. Für Beschwerden zu den angeschlossenen Unternehmen und dessen Informationen hat sich der Nutzer an das jeweilige Unternehmen zu wenden.

Artikel 6. Laufzeit und Kündigung
6.1. Der Vertrag, den Sie durch die Nutzung der Plattform mit VisitBrabant schließen, läuft für unbestimmte Zeit.

6.2. Nach Eingehen des Vertrags durch Nutzung der Plattform können Sie diesen jederzeit auflösen, indem Sie Ihren Account löschen und/oder die Plattform nicht länger nutzen.

6.3. VisitBrabant kann den Vertrag auflösen, wenn Sie Ihren Account oder die Plattform achtzehn Monate lang nicht benutzt haben. In diesem Fall werden Sie zuerst eine Erinnerungsmail an die mit Ihrem Account verknüpfte E-Mail-Adresse erhalten (vorausgesetzt, dass Sie einen Account haben).

Artikel 7. Änderung der Nutzungsbedingungen
7.1. VisitBrabant darf diese Bedingungen jederzeit anpassen.

7.2. VisitBrabant wird die Änderungen oder Ergänzungen mindestens dreißig Tage vor deren Inkrafttreten über die Plattform ankündigen, damit Sie diese zur Kenntnis nehmen können.

7.3. Falls Sie eine Änderung oder Ergänzung nicht akzeptieren möchten, können Sie den Vertrag bis zum Datum deren Inkrafttretens noch auflösen. Wenn Sie die Plattform nach dem Datum des Inkrafttretens noch nutzen, gilt dies als Annahme der geänderten oder ergänzten Bedingungen.

Artikel 8. Schlussbestimmungen
8.1. Für diesen Vertrag gilt niederländisches Recht.

8.2. Soweit durch die Regeln zwingenden Rechts nichts anderes vorgeschrieben wird, werden alle Konflikte in Zusammenhang mit der Plattform dem zuständigen niederländischen Richter für den Verwaltungsbezirk, in dem VisitBrabant seinen Sitz hat, vorgelegt werden.

8.3. Die Nichtigkeit einer der Bestimmungen dieser Nutzungsbedingungen hat keinen Einfluss auf die Gültigkeit der gesamten Nutzungsbedingungen. Die Parteien werden in diesem Fall ersatzweise (eine) neue Bestimmung(en) erstellen, die der ursprünglichen Bestimmung möglichst gut entspricht/entsprechen.

Artikel 9. Kontaktdaten
Stichting BRBNT (VisitBrabant)
Almijstraat 14
5061 PA Oisterwijk
Niederlande
Telefonnummer: 013-3030390
E-Mail-Adresse: info@visitbrabant.nl
Nummer der niederländischen Handelskammer: 17236428
USt-IdNr.: NL820094195B01